Die Soirée française am 21. Januar 2020 war ein voller Erfolg! Die Schüler der sechsten Klassen haben ihren Eltern, Verwandten und Freunden das vorgestellt, was sie im ersten Halbjahr in Französisch gelernt haben.

Darunter waren Dialoge, Rollenspiele, Lieder und Gedichte. Die Schüler haben sich bei den Vorbereitungen viel Mühe gegeben: Sie haben Texte auswendig gelernt, Requisiten gebastelt und anderes vorbereitet. Auch Schüler aus der Bläserklasse haben sie musikalisch unterstützt. In der Mitte des Abends gab es eine Pause, in der sich alle an dem Buffet bedienen konnten. Es gab Gerichte aus Frankreich und aus anderen Ländern.

(geschrieben von Carolin Liebenau, 6d)

       

   
© (c) Gymnasium Stolzenau 2013, 2014, 2015